ARD Logo

Januar 19 - Fernsehausstrahlung

 

"Kühn hat zu tun" kommt im Ersten. Im Sommer gedreht, in der Hauptrolle Resikollege Thomas Loibl. Ich spiele einen zweischneidigen Fußballtrainer. Am 30.1. um 20:15 Uhr, auf ARD.

Unknown

Januar 19 - Preisverdächtig

 

Der Fernsehfilm Sieben Stunden, in dem ich die männliche Hauptrolle spiele ist nominiert für den Grimme-Preis.

images

Januar 19 - Futur II

 

Die Unterschriften sind trocken, der Kurs ist gesetzt. Mit der Spielzeit 2019/ 20 wechsle ich ins Ensemble des Wiener Burgtheaters.

Junk

Januar 19 - Last Orders Please.

 

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und gleichzeitig enden diverse Dinge. Zum Beispiel eine Handvoll Stücke im Resi, bei denen ich mit von der Partie bin. Jetzt noch schnell zu Junk oder Zu Glaube Liebe Hoffnung. Denn das ist erst der Anfang der Enden.

Unknown

Januar 19 - Futur I

 

Jetzt schon vom Sommer zu sprechen kann nur einen Grund haben. Die Salzburger Festspiele. Nun ist es amtlich: bei Gorkis Sommergästen in der Regie von Mateja Koleznik werde ich mitspielen. Der Sommer kann kommen.

ARD Logo

Dezember 2018 - Polizeiruf 110

 

Und Tatorte heißt die diesmalige Folge, bei der ich auch mein Scherflein beitragen konnte. Regie führte Christian Petzold. Um 20:15 Uhr auf der ARD. Und in der Mediathek bis Mitte März.

Unknown

November 2018 - Neues Demoband

 

Mein neues Demoband mit Material aus "Sieben Stunden" ist online. Eine kompakte Version gibts zu streamen und jede Menge anderes Material in ausführlicher Länge ebenso. Zu sehen u.a. auf Filmmakers .

ARD Logo

November 2018 - Fernsehausstrahlung

 

Unter der Regie von Christian Görlitz entstand letzten Sommer der Fernsehfilm "Sieben Stunden", ein Drama, basierend auf einer wahren Begebenheit. Jetzt kommts im Fernsehen: ARD um 20:15 Uhr am Mittwoch den 28. November. -Und in der ARD Mediathek bis Ende Februar 2019 zu sehen.

Buehne

November 2018 - Premiere

 

Am 23.11.18 ist es soweit. Wieder steht eine Premiere kurz bevor: Victory Condition - eine Uraufführung. Im Marstall gibt es an diesem Abend zwei Vorstellungen hintereinander. Unser Bühnenbild erlaubt nämlich nur die  exklusive Anzahl von 80 Zuschauern. Und man kann nur im Stehen zusehen. Wer glaubt, das wär die einzigen Ungewöhnlichkeit an diesem Abend, der täuscht sich.

resi

Oktober 2018 - Probenbeginn

 

Eine der vielen Parallelen des Theaters zum Fußball: Nach der Premiere ist vor der Premiere. Wer rastet, der rostet. Aber lassen wir die Kirche im Dorf: kaum hatte der "Nackte Wahnsinn" Premiere, stehen die nächsten Proben an. Kontrast-Programm zum veritablen Kassenschlager. Victory Condition findet im Marstall Theater statt und ist ein ausgeklügeltes Gedankenspiel über die Gleichzeitigkeit der Ereignisse in unserer Welt. Und über noch viel mehr. Premiere ist der 23.11.18.